Privatsphäre und Datenschutz


Schutz der Privatsphäre:
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei allen unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen.
Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Internetseiten erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und zur Datensicherheit.
Allgemein gilt das österreichische Datenschutzgesetz.
ddp garantiert die Vertraulichkeit Ihrer Daten (Name, Adresse, E-Mail,...), diese werden weder verkauft, vermietet noch in irgendeiner anderen Weise Dritten verfügbar gemacht.


Verpflichtung zum Datenschutz
1. Allgemeines
ddp behandelt Ihre Daten vertraulich und verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen wichtig ist und wir versichern Ihnen, dass ddp gewissenhaft mit diesen Informationen umgeht. Es gehört nicht zu unserem Geschäft, Kundeninformationen zu verkaufen oder gegen Ihren Willen an Dritte weiterzugeben. Sollten Sie Fragen zum ddp Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte.
2. Erhebung und Nutzung von persönlichen Daten
Sie können die meisten Seiten unserer Website besuchen, ohne uns dabei irgendwelche persönlichen Daten mitzuteilen. In einigen Fällen, z.B. bei der Kommunikation per E-Mail oder bei Bestellungen, benötigen wir jedoch bestimmte Angaben, um die von Ihnen angeforderten Dienste bereitstellen zu können. Die von ddp erfassten persönlichen Daten beschränken sich häufig auf E-Mail-Adresse, Sprache, Land oder Standort. Für die Erbringung angeforderter Dienste können unter Umständen aber auch andere Angaben benötigt werden.
3. Datenschutz und Datenverarbeitung
Die Nutzer von ddp -Angeboten, -Dienstleistungen und -Services werden nur anonymisiert und auch dann nur insofern verfolgt, als es der Verbesserung des redaktionellen Angebots in seiner ganzen Vielfalt dient. ddp garantiert allen Kunden die strengste Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen und verpflichtet sich, die ihr vom Nutzer im Zuge der Kommunikation, Personalisierung oder des Zahlungsverkehrs zur Verfügung gestellten Informationen ausschließlich zu hausinternen Zwecken zu verwenden. Eine Weitergabe an Dritte wird damit sowohl für gewerbliche als auch für Forschungszwecke ausgeschlossen. ddp verpflichtet sich, keine Kundeninformationen an Dritte weiterzuleiten oder zu verkaufen, auch nicht zu Werbezwecken, für das Erbringen von Dienstleistungen noch zum Zweck von Promotionen, Aktionsangeboten, für Statistiken oder für sonstige demoskopische Auswertungen.
4. Sicherheit
Wir garantieren Ihnen höchstmöglichen Datenschutz und raten auch Ihnen dazu alle vorbeugenden Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Daten zu schützen: Wechseln Sie häufig Ihr Kennwort, benutzen Sie Kombinationen aus Zahlen und Buchstaben und arbeiten Sie nur in Netzwerken, die mit einer Firewall geschützt sind. Sollten Sie eine Einwahlroutine für den Zugang ins Internet haben, bei dem ggf. Kennungen automatisch eingegeben oder vervollständigt werden, sollten Sie wissen, dass jede beliebige Personen, auch Kinder, Zugang zu Ihren Daten haben und im Internet ohne Ihr Wissen oder Ihre Billigung Informationen abrufen - oder Einkäufe tätigen können, die auf Ihrer Kreditkarte belastet werden.
Um höchste Sicherheitsstandards zu gewährleisten, verwenden wir in sensiblen Bereichen (z.B. bei der Kundenregistrierung und beim Online-Payment) gesicherte Verbindungen mittels SSL 3.0, RC4 mit 128 Bit Verschlüsselung (Hoch); RSA mit 1024 Bit, um eine streng verschlüsselte Übertragung zu gewährleisten. Sie werden an den entsprechenden Stellen darauf hingewiesen und können die Gültigkeit der Zertifikate jederzeit überprüfen.
Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass ddp Sie niemals telefonisch, schriftlich oder per E-Mail kontaktieren wird, um Sie nach Ihren persönlichen Login-Daten, Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort zu fragen.
5. Cookies
Bei einem Besuch unserer Website und aller frei zugänglichen Seiten außerhalb des Shops und des Bestellvorgangs werden keine Cookies auf dem Computer des Kunden gespeichert. Beim Login oder bei einer Warenbestellung wird ein Cookie auf dem Kundenrechner gespeichert, um das Session Management 60 Minuten lang zu verwalten. Wurde die Website schon einmal besucht, wird dieses Cookie gelesen. Wenn Sie in Ihren Browsereinstellungen Cookies gesperrt haben, können Sie sich nicht einloggen und keine Bestellungen vornehmen.
6. Dateneinsicht und Updates
Als Kunde von ddp können Sie Ihre gespeicherten Daten jederzeit einsehen und gegebenenfalls aktualisieren. Zur Aktualisierung oder Dateneinsicht stellen wir Ihnen im Kundenbereich unter „Login / Kundenzugang“ die notwendigen Mittel bereit, um Ihre persönlichen Daten korrekt und auf dem aktuellen Stand zu halten.
Die Daten derjenigen Kunden, die per Einzelabruf bezahlen, dienen ausschließlich zur Zahlungsabwicklung. Sie werden nicht im Kundeninterface gespeichert und können nicht bearbeitet oder eingesehen werden.
7. Rechtswirksamkeit
Diese Rechtshinweise sind fester Bestandteil der allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen von ddp, von denen aus auf diese Seite verwiesen wurde. Bitte lesen Sie Allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig durch.